Light Duty Furniture Caster Wheel

Tragfähigkeit, Lenkrad

Leichte Rollen (10 bis 100 Kilogramm): Leichtgewichtige Rollen sind für Anwendungen mit einer Tragfähigkeit von 0 bis 100 Kilogramm ausgelegt. Diese Rollen sind ideal für leichte Geräte und Möbel wie Bürostühle, Ausstellungsständer und kleinere Einkaufswagen. Sie bieten leichte Mobilität und reibungslose Bewegung und eignen sich daher für verschiedene Innenbereiche.

Mittelschwere Rollen (100 bis 200 Kilogramm): Mittelschwere Rollen sind für Lasten zwischen 100 und 250 Kilogramm ausgelegt. Diese Rollen sind vielseitig einsetzbar und finden in einer Vielzahl von Umgebungen Verwendung, darunter Industriewagen, Krankenhausausstattungen und Verkaufsdisplays. Sie bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Manövrierfähigkeit und Tragfähigkeit, was sie zu einer beliebten Wahl für viele Branchen macht.

Schwerlast-Rollen (200 bis 500 Kilogramm): Schwerlastrollen sind für hohe Belastungen ausgelegt, die in der Regel zwischen 250 und 500 Kilogramm liegen. Diese Rollen werden häufig in industriellen und kommerziellen Umgebungen verwendet, wo Haltbarkeit und Stärke von entscheidender Bedeutung sind. Beispiele für ihre Verwendung sind schwere Maschinen, Produktionsanlagen und große Lagereinheiten.

Super Heavy-Duty-Rollen (über 500 Kilogramm): Super Heavy-Duty-Rollen sind für die anspruchsvollsten Anwendungen mit Lastanforderungen von mehr als 500 Kilogramm konzipiert. Diese Rollen sind so konstruiert, dass sie eine außergewöhnliche Stabilität und Langlebigkeit bieten, so dass sie für extrem schwere Lasten in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Fertigung und dem Bauwesen geeignet sind. Sie gewährleisten den sicheren und effizienten Transport von außergewöhnlich schweren Geräten und Materialien.

Bitte beachten Sie, dass die Belastungsklassifizierung der Rollen je nach Hersteller und Industriestandard variieren kann. Konsultieren Sie immer die spezifischen Produktinformationen und Richtlinien, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Rolle für Ihre speziellen Anforderungen auswählen.


Möbelrollen: Für mehr Mobilität und Vielseitigkeit

Möbelrollen, auch bekannt als Möbelräder oder Möbelrollen, sind wichtige Komponenten, die die Mobilität und Funktionalität verschiedener Möbelstücke erheblich verbessern. Diese kleinen, aber mächtigen Zubehörteile sind so konstruiert, dass sie sich leicht bewegen lassen und das Umstellen oder Verschieben von Möbeln in Wohnungen, Büros und anderen Bereichen erleichtern. Möbelrollen gibt es in einer Vielzahl von Stilen, Größen und Materialien, um unterschiedlichen Bedürfnissen und ästhetischen Vorlieben gerecht zu werden.

Arten von Möbelrollen:

  1. Schwenkbare Räder: Lenkrollen ermöglichen die Bewegung von Möbeln in alle Richtungen und bieten eine hervorragende Manövrierfähigkeit. Sie sind besonders nützlich für Stühle, Tische und andere Gegenstände, die häufig verstellt oder neu positioniert werden müssen.
  2. Feste Rollen: Bockrollen sind so konstruiert, dass sie sich nur in einer geraden Linie bewegen und nicht schwenken lassen. Sie werden normalerweise in Verbindung mit Lenkrollen verwendet, um Stabilität und kontrollierte Bewegung in eine bestimmte Richtung zu gewährleisten.
  3. Feststellbare Rollen: Feststellbare Rollen sind mit Mechanismen ausgestattet, die es dem Benutzer ermöglichen, das Möbelstück auf Wunsch zu blockieren. Diese Funktion ist praktisch, um versehentliche Bewegungen zu verhindern, insbesondere auf schrägen Flächen.

Materialien und Langlebigkeit:

Möbelrollen sind in einer Reihe von Materialien erhältlich, darunter Kunststoff, Gummi, Metall und sogar spezielle Verbindungen. Die Wahl des Materials hängt von der beabsichtigten Anwendung und der Tragfähigkeit ab. So eignen sich zum Beispiel Gummirollen hervorragend zum Schutz des Bodens und zur Geräuschdämmung, während Metallrollen besonders langlebig und belastbar sind.

Tragfähigkeit:

Die Tragfähigkeit von Möbelrollen ist sehr unterschiedlich, und es ist wichtig, die richtige Rolle nach dem Gewicht des Möbels und seinem Verwendungszweck auszuwählen. Rollen werden in verschiedene Gewichtsklassen eingeteilt, die von leichten Rollen für Stühle und kleine Tische bis hin zu schweren Rollen für größere Möbelstücke und Geräte reichen.

Ästhetik und Design:

Möbelrollen gibt es in verschiedenen Stilen und Ausführungen, die das Gesamtdesign des Möbels ergänzen. Ganz gleich, ob Sie ein schlichtes, modernes Aussehen oder ein traditionelles Erscheinungsbild bevorzugen, es gibt Rollen, die Ihren ästhetischen Vorlieben entsprechen.

Anwendungen:

Möbelrollen werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, darunter:

  • Wohnmöbel: Sie ermöglichen es den Hausbesitzern, ihre Wohnräume leicht umzugestalten oder zu reinigen, und machen es einfach, das Layout für verschiedene Anlässe neu zu konfigurieren.
  • Büromöbel: In einer Büroumgebung sind Rollen häufig an Stühlen, Schreibtischen und Aktenschränken zu finden und ermöglichen eine effiziente Anpassung des Arbeitsbereichs.
  • Gastfreundschaft: Hotels und Restaurants verwenden Rollen an Servierwagen, Verkaufsständern und beweglichen Möbeln, um die Effizienz ihrer Dienstleistungen zu verbessern.
  • Einzelhandel: Ausstellungsregale und -böden sind häufig mit Rollen ausgestattet, damit sie leicht umgestellt und gelagert werden können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Möbelrollen unscheinbare, aber unschätzbare Bestandteile unserer alltäglichen Umgebung sind, die dafür sorgen, dass unsere Möbel vielseitig und an unsere sich ständig ändernden Bedürfnisse anpassbar bleiben. Ihre Vielfalt in Bezug auf Design, Materialien und Belastbarkeit ermöglicht es uns, die Vorteile von Mobilität und Bequemlichkeit zu genießen und gleichzeitig unseren Wohn- und Arbeitsräumen einen Hauch von Stil zu verleihen.

Hot Sell Light Duty Möbelrollen Räder


Übliche Oberflächenbehandlungen für leichte Möbelrollen

  • Verzinkt
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Klicken oder ziehen Sie Dateien zum Hochladen in diesen Bereich. Sie können bis zu 5-Dateien hochladen.
de_DEDeutsch
Nach oben blättern